18.09. und 19.09.2013 - Abschlussveranstaltung

Im Rahmen der Abschlusspräsentation wurden am 18. und 19. September 2013 die Ergebnisse der Forschungsinitiative Ko-FAS in Form von Fachvorträgen, Technikpräsentation und Fahrvorführungen in der Innenstadt Aschaffenburgs präsentiert.

Die Presseinformation zu dieser Veranstaltung sowie zugehöriges Material finden Sie untenstehend. Weiteres Bildmaterial sowie hochaufgelöste Dateien erhalten Sie auf Anfrage.

Die auf der Abschlusspräsentation gezeigten Fachpräsentationen und -poster finden Sie hier.

Ko-FAS Projektabschluss Pressemitteilung

Download 2013-09-19_ko-fas_abschlusspraesentation_pressemeldung.pdf - 232 kB

Ko-FAS Projektbeschreibung

Download ko-fas_projektbeschreibung.pdf - 203 kB

Ko-FAS Projektabschluss Podiumsteilnehmer der Pressekonferenz

Download 2013-09-19-pressekonferenz_podiumsteilnehmer.pdf - 372 kB

Ko-FAS Abschluss: Publikum Fachvorträge am 18. September 2013

Ko-FAS Abschluss: Publikum Fachvorträge am 18. September 2013

Ko-FAS Abschluss: Projektteam

Ko-FAS Abschluss: Projektteam

Ko-FAS Abschluss: Grußwort Prof. Dr. Wilfried Diwischek, Präsident der Hochschule Aschaffenburg

Ko-FAS Abschluss: Grußwort Prof. Dr. Wilfried Diwischek, Präsident der Hochschule Aschaffenburg

Ko-FAS Abschluss: Grußwort Ministerialdirektor Dr. Sven Halldorn, Abteilungsleiter Technologiepolitik im BMWi

Ko-FAS Abschluss: Grußwort Ministerialdirektor Dr. Sven Halldorn, Abteilungsleiter Technologiepolitik im BMWi

Ko-FAS Abschluss: Grußwort Klaus Herzog, Oberbürgermeister der Stadt Aschaffenburg

Ko-FAS Abschluss: Grußwort Klaus Herzog, Oberbürgermeister der Stadt Aschaffenburg

Ko-FAS Abschluss: Einführung Ko-FAS und Überblick Technikpräsentationen, Stephan Zecha, Projektkoordinator, Continental Safety Engineering

Ko-FAS Abschluss: Einführung Ko-FAS und Überblick Technikpräsentationen, Stephan Zecha, Projektkoordinator, Continental Safety Engineering

Ko-FAS Abschluss: Zielsetzungen, Ergebnisse und Ausblick des Verbundprojekts Ko-TAG, Dr. Daniel Schwarz, Projektsprecher Ko-TAG, BMW Group

Ko-FAS Abschluss: Zielsetzungen, Ergebnisse und Ausblick des Verbundprojekts Ko-TAG, Dr. Daniel Schwarz, Projektsprecher Ko-TAG, BMW Group

Ko-FAS Abschluss: Zielsetzungen, Ergebnisse und Ausblick des Verbundprojekts Ko-KOMP, Mark Schulte, Projektsprecher Ko-KOMP, Continental Safety Engineering

Ko-FAS Abschluss: Zielsetzungen, Ergebnisse und Ausblick des Verbundprojekts Ko-KOMP, Mark Schulte, Projektsprecher Ko-KOMP, Continental Safety Engineering

Ko-FAS Abschluss: Zielsetzungen, Ergebnisse und Ausblick des Verbundprojekts Ko-PER, Dr. Reiner Wertheimer, Projektsprecher Ko-PER, WM&C

Ko-FAS Abschluss: Zielsetzungen, Ergebnisse und Ausblick des Verbundprojekts Ko-PER, Dr. Reiner Wertheimer, Projektsprecher Ko-PER, WM&C

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Kooperativer Fußgänger-/Radfahrerschutz

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Kooperativer Fußgänger-/Radfahrerschutz

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Kooperativer Fußgänger-/Radfahrerschutz

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Kooperativer Fußgänger-/Radfahrerschutz

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Abbiegen mit Weitblick (Fußgängerschutz mithilfe infrastrukturbasierter Sensorik und Kommunikation)

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Abbiegen mit Weitblick (Fußgängerschutz mithilfe infrastrukturbasierter Sensorik und Kommunikation)

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Neue Testverfahren für Fahrerassistenzsysteme & Automatisiertes Notausweichen bei kreuzendem Verkehr

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Neue Testverfahren für Fahrerassistenzsysteme & Automatisiertes Notausweichen bei kreuzendem Verkehr

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Erkennung und Klassifikation von verletzlichen Verkehrsteilnehmern & Transponderbasierter Fußgängerschutz mit autonomem Eingriff

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Erkennung und Klassifikation von verletzlichen Verkehrsteilnehmern & Transponderbasierter Fußgängerschutz mit autonomem Eingriff

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Erkennung und Klassifikation von verletzlichen Verkehrsteilnehmern & Transponderbasierter Fußgängerschutz mit autonomem Eingriff

Ko-FAS Abschluss: Technikdemonstration Erkennung und Klassifikation von verletzlichen Verkehrsteilnehmern & Transponderbasierter Fußgängerschutz mit autonomem Eingriff